Gott schuf den Menschen 

nach seinem Ebenbild …

…und Gott sah alles an was er 

erschaffen hatte und sieht 

es war sehr gut.

(Aus der Schöpfungsgeschichte)


Es gibt keinen Grund, 

etwas davon zu verbergen, 

zu verstecken 

oder zu tabuisieren.

Hagen von Kornbach

Hagen Ksawery Maurits von Kornbach 

ist Autor, Fotograf und Unternehmer. 


Geboren als Sohn einer polnischen Mutter und eines deutschen Vaters. Kornbachs Erziehung, besonders seine sprachliche Ausbildung, stand unter dem Einfluss seiner beiden Großmütter. Nach dem Abitur studierte er Wirtschaftswissenschaften an der Berliner Humboldt-Universität und nahm intensiven Unterricht in Russisch und Englisch. Danach ging er in ein Kloster bei Posen, wo er zwei Jahre blieb und Unterricht in Latein und Italienisch erhielt. Danach studierte er an der Adam-Mickiewicz-Universität Posen und an der Jagiellonen-Universität Krakau Mathematik und Wirtschaft. Er spricht neben Deutsch und Polnisch noch Russisch, Tschechisch, Englisch und Italienisch. Ab Anfang der 80er Jahre war er in der Friedensbewegung der DDR aktiv.

Als seine Sicherheit nicht mehr gewährleistet werden konnte, drängte man ihn 1985

die DDR zu verlassen. Ab 1986 leitete er ein Unternehmen mit Sitz in London, das

sich mit der „Regelung internationaler Angelegenheiten“ beschäftigte. Ende der 90er

Jahre zog er sich aus dem Geschäftsleben zurück und lebt als Autor, Übersetzer,

Herausgeber und Fotograf bei Berlin.

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK